Aktu­ell

19.4.21

Der Bun­des­rat hat letz­ten Mitt­woch ent­schie­den, dass ab heu­te, 19. April 2021, wie­der Vor­stel­lun­gen im Innen­be­reich mit maxi­mal 50 Per­so­nen zuge­las­sen wer­den.

Wir haben in den letz­ten Tagen inten­si­ve Gesprä­che mit den im April bis Juni bei uns auf­tre­ten­den Künst­lern geführt, die ver­schie­de­nen Sze­na­ri­en und Mög­lich­kei­ten abge­wo­gen:

  • Wie gehen wir mit Vor­stel­lun­gen um, für die wir bereits mehr als 50 Tickets ver­kauft haben?
  • Wie schnell kann der Betrieb wie­der hoch­ge­fah­ren wer­den?
  • Müs­sen allen­falls zusätz­li­che Vor­keh­run­gen getrof­fen wer­den, um Besu­cher, Künst­ler und Per­so­nal opti­mal zu betreu­en?
  • Wel­che wirt­schaft­li­chen Fol­gen hat eine Öff­nung, sowohl für den jewei­li­gen Künst­ler als auch für das Thea­ter?
  • Kön­nen wir allen­falls Alter­na­ti­ven anbie­ten?
  • usw.

Vie­le Fra­gen, die ange­reg­te und span­nen­de Dis­kus­sio­nen her­vor­ge­ru­fen haben.

Gemein­sam mit den Künst­lern sind wir vor­erst zum Schluss gekom­men, dass eine Durch­füh­rung der pro­gram­mier­ten Vor­stel­lun­gen unter den aktu­ell gel­ten­den Vor­aus­set­zun­gen kei­nen Sinn macht.

Des­halb wer­den fol­gen­de Vor­stel­lun­gen ver­scho­ben:

Clau­dio Zuc­co­li­ni – 30.4.21
Hans­pe­ter Mül­ler-Dros­saart – 1.5.21
Ger­hard Tschan – 7.5.21
Charles Ngue­la – 8.5.21
Bänz Fried­li – 14.5.21
Micha­el Else­ner – 28.5.21

Die Ersatz­ter­mi­ne tei­len wir den Ticket­be­sit­zern so rasch als mög­lich mit. Die gekau­ten Tickets behal­ten für den neu­en Ter­min ihre Gül­tig­keit.

Defi­ni­tiv NICHT statt­fin­den wird das Schau­spiel "Die Jah­res­zei­ten". Das Thea­ter Orches­ter Biel Solo­thurn muss­te die­se Pro­duk­ti­on in eine der nächs­ten Spiel­zei­ten ver­schie­ben.

Wir bemü­hen uns, Ihnen Alter­na­ti­ven anzu­bie­ten - denn wir möch­ten das Haus so schnell als mög­lich wie­der bele­ben. Aller­dings bit­ten wir Sie noch um etwas Geduld, bis wir Ihnen auf die neu­en Gege­ben­hei­ten ange­pass­te Vor­stel­lun­gen anprei­sen kön­nen.

Zudem hof­fen wir, dass allen­falls die Kapa­zi­täts­ober­gren­zen erhöht wer­den, damit viel­leicht eini­ge der Ver­an­stal­tun­gen ab Mit­te Mai doch noch plan­mäs­sig statt­fin­den kön­nen.

Bis alle Abklä­run­gen getrof­fen sind und wir gemein­sam mit den Künst­lern eine Ent­schei­dung getrof­fen haben, set­zen wir den Vor­ver­kauf aller Vor­stel­lun­gen aus.

Wir wer­den Sie so rasch als mög­lich über das wei­te­re Vor­ge­hen betref­fend der Vor­stel­lun­gen ab Mit­te Mai infor­mie­ren, bit­ten jedoch noch um etwas Geduld. Herz­li­chen Dank!

8.4.21

Scher­ten­laib + Jeger­leh­ner
ANGESAGT, die Hap­py Hour -> macht PAUSE

am Don­ners­tag, 6.5.21, 18.30 Uhr geht's wei­ter...

Falls Sie unser Strea­ming-Pro­jekt unter­stüt­zen möch­ten, kli­cken Sie auf die­sen LINK oder Sie kön­nen einen Betrag auf unser Kon­to CH92 8080 8006 0725 1951 8, Raiff­ei­sen­bank Regi­on Burg­dorf mit dem Ver­merk "ANGESAGT" über­wei­sen.

HERZLICHEN DANK für Ihre Unter­stüt­zung!

19.3.21

Nach dem Bun­des­rats­ent­schluss von heu­te, 19.3.21, wird der Kul­tur-Lock­down erneut ver­län­gert, so dass wir nach wie vor kei­ne Vor­stel­lun­gen zei­gen dür­fen. Somit bleibt das Casi­no Thea­ter Burg­dorf bis auf Wei­te­res geschlos­sen.

Unten­ste­hend fin­den Sie eine Auf­stel­lung aller bis heu­te betrof­fe­nen Vor­stel­lun­gen.

Fol­gen­de Vor­stel­lun­gen sind lei­der defi­ni­tiv ABGESAGT:

Hans­pe­ter Mül­ler-Dros­saart – 7.11.20
Chris­ti­ne Brand & Joa­chim B. Schmidt – 8.11.20
Geschwis­ter Pfis­ter – 8.11.20
Rolf Schmid – 12.11.20
Las Migas – 13.11.20
Dop­pel­abend: Vanes­sa Mau­ri­schat & Gold­farb Zwil­lin­ge – 21.11.20
Ester Has­ler – 27.11.20
Müs­lüm – 4.12.20
Gabor Vos­teen – 5.12.20
Rob Spence – 12.12.2020
Joa­chim Ritt­mey­er – 17.12.20
Chris­toph Simon – 8.1.21
Dop­pel­abend: Dani­el Zieg­ler / Phil­ipp Gali­zia & Chris­ti­an Roff­ler – 22.1.21
Undu­zo – 23.1.21
Chris­tof Wol­fis­berg – 29.1.21
Fre­da Good­lett Band – 6.2.21
Thea­ter­grup­pe Burg­dorf mit Vater – diver­se Daten im Febru­ar
Die Krö­nung Nr. 15 – 12./13.3.21
Bas­tien & Bas­ti­en­ne – 17. – 19.6.21

Fol­gen­de Vor­stel­lun­gen ver­su­chen wir zu VERSCHIEBEN:

Die Pan­ne – 29.10.20
Casa­no­va in der Schweiz – 19.11.20 *
Max Läs­ser & Pedro Lenz – 26.11.20
Romeo und Julia – 3.12.20
Duo Cal­va – 13.12.20
Hei­ni­ger Abend – 18.12.20
Trak­tor­ke­star – 19.12.20
The Ratt­les­na­kes – 27.12.20
Bliss – 31.12.20
Ohne Rolf – 9.1.21
SGT. Pep­per - Second­hand Orches­tra – 14.1.21
Mas­si­mo Roc­chi – 15.1.21
Star­bugs Come­dy – 16.1.21
Sàr­ka – 21.1.21
Ursus & Nadeschkin – 25.1./26.1.21
Oro­pax – 30.1.21
All you can be – 4.2.21
Scher­ten­laib + Jeger­leh­ner – 5.2.21
Jochen Malms­hei­mer – 26.2.21
Stil­ler Has – 27.2.21
Les Trois Suis­ses – 28.2.21
Rik­lin & Schaub – 5.3.21
Michel Gam­mentha­ler – 6.3.21
Micha­el Hat­zi­us & Die Ech­se – 7.3.21
Hel­ga Schnei­der – 20.3.21
Faust I – 25.3.21*
Stroh­mann-Kauz – 26.3.21
Phil­ipp Fan­k­hau­ser – 27.3.21
Mar­tin O. – 9.4.21
Lewin­sky & Schön­hol­zer – 10.4.21
Die Jah­res­zei­ten – 6.5.21*

*Da TOBS (Thea­ter Ore­ches­ter Biel Solo­thurn) die Pro­ben ein­stel­len muss­te, kön­nen fol­gen­de Stü­cke in die­ser Sai­son nicht mehr wie geplant gezeigt wer­den und wer­den nach Mög­lich­keit in kom­men­de Spiel­zei­ten ver­scho­ben: Die Oper «Casa­no­va in der Schweiz» sowie die Schau­spie­le «Die Jah­res­zei­ten» und «Faust I».

Die neu­en Daten kom­mu­ni­zie­ren wir erst, sobald klar ist, wann die Vor­stel­lun­gen defi­ni­tiv statt­fin­den kön­nen. Bereits gekauf­te Tickets behal­ten ihre Gül­tig­keit für den Ersatz­ter­min.

Wir bit­ten Sie um etwas Geduld, bis wir Ihnen das neue Datum mit­tei­len kön­nen. Wir möch­ten ver­mei­den, dass die Vor­stel­lun­gen erneut ver­scho­ben wer­den müs­sen.

17.3.21

Lie­be Casi­no Besu­che­rin
Lie­ber Casi­no Besu­cher

Auf­grund der aktu­el­len Situa­ti­on, wird es lei­der nicht mög­lich sein das Kon­zert von Phil­ipp Fan­k­hau­ser vom Sams­tag, 27. März 2021 plan­mäs­sig durch­zu­füh­ren.

Wir freu­en uns, Ihnen bereits heu­te den Ersatz­ter­min bekannt­ge­ben zu kön­nen!

Das Kon­zert zum neu­en Album «Let Life Flow» wird am Frei­tag, 25. März 2022 bei uns in Burg­dorf nach­ge­holt.

Ihre gekauf­ten Tickets behal­ten für das Kon­zert im März 2022 ihre Gül­tig­keit. Sie brau­chen nichts wei­ter zu unter­neh­men.

Pro­gramm Sai­son 2020/21

Kon­zert vom Dach: Fre­da Good­lett Band

Wer das Kon­zert vom Mon­tag, 29. Juni ver­passt hat, kann es sich noch ein­mal in Ruhe vom Sofa aus anse­hen:  https://youtu.be/3MbWHtk7Rqs