Aktu­ell

27.10.2020

Der Regie­rungs­rat des Kan­tons Bern hat letz­ten Frei­tag ent­schie­den, dass wir für min­des­tens vier Wochen kei­ne Vor­stel­lun­gen mehr durch­füh­ren dür­fen. Somit bleibt das Casi­no Thea­ter Burg­dorf bis min­des­tens am 23. Novem­ber 2020 geschlos­sen.

Fol­gen­de Vor­stel­lun­gen sind von die­sem Ent­scheid betrof­fen und wer­den defi­ni­tiv ABGESAGT:

Geschwis­ter Pfis­ter – 8.11.20
Rolf Schmid – 12.11.20
Las Migas – 13.11.20
Dop­pel­abend: Vanes­sa Mau­ri­schat & Gold­farb Zwil­lin­ge – 21.11.20

Wie auch die bei­den Part­ner­ver­an­stal­tun­gen der Kri­mi­ta­ge Burg­dorf:

Hans­pe­ter Mül­ler-Dros­saart – 7.11.20
Chris­ti­ne Brand & Joa­chim B. Schmidt – 8.11.20

Ein­zig für die Vor­stel­lun­gen «Die Pan­ne – 29.10.20» und «Casa­no­va in der Schweiz – 19.11.20» suchen wir nach einem Ersatz­da­tum. Die­se wer­den wir kom­mu­ni­zie­ren, sobald klar ist, ob die Vor­stel­lun­gen zu einem spä­te­ren Zeit­punkt statt­fin­den kön­nen.

Schutz­kon­zept

18.9.20

Hier das aktu­el­le Schutz­kon­zept:

Pro­gramm Sai­son 2020/21

Kon­zert vom Dach: Fre­da Good­lett Band

Wer das Kon­zert vom Mon­tag, 29. Juni ver­passt hat, kann es sich noch ein­mal in Ruhe vom Sofa aus anse­hen:  https://youtu.be/3MbWHtk7Rqs