Kolsimcha / The World Quintet - Jubiläums-Tour: 30 JahreKolsimcha / The World Quintet - Jubiläums-Tour: 30 Jahre



Samstag, 04. Februar 2017, 20.00 Uhr
1. Kat. 44.00 / 2. Kat. 42.00 / 3. Kat. 34.00 / 4. Kat. 20.00

1986 als Duo gegründet, bald zum Quintett erweitert, Kolsimcha («Kol» heisst Stimme, «Simcha» Freude) verbindet Klezmer-Musik mit verschiedensten Stilen und Einflüssen: mit Jazz, Elementen der abendländischen Klassik, Melodien aus dem Mittelmeerraum und Rhythmen aus dem Nahen Osten. Der einmalige Sound von Kolsimcha fesselt seit jeher das anspruchsvolle Publikum sowohl der New Yorker Carnegie Hall als auch der renommiertesten Jazz-, Klassik- und Weltmusikfestivals auf drei Kontinenten.
In seinen Konzerten schafft Kolsimcha mit seiner lebendigen Musiksprache, seiner stilistischen Offenheit und seiner mitreissenden Spielfreude und Virtuosität eine einzigartige Atmosphäre und hat Theater-, Tanz- und Filmproduktionen um eine neue, emotionale Dimension bereichert. Hochgelobt sind die Kollaborationen mit klassischen Orchestern wie dem Münchner Rundfunkorchester, der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen oder den Trondheim Strings. Im August 2013 nahm Kolsimcha im Abbey-Road-Studio London mit dem London Symphony Orchestra ein Album auf.

Michael Heitzler: Klarinette
Avichai Ornoy: Flöte
Olivier Truan: Piano
Thomas Lähns: Bass
Christoph Staudenmann: Schlagzeug



Kolsimcha / The World Quintet - Jubiläums-Tour: 30 Jahre