Lade Vorstellungen

Fidibus & Frau Holle

Coop Märchentheater Fidibus - bybalzer

FidibusFrauHolle_HOmepage

KindervorstellungPartner Veranstaltung

Sonntag, 4.2.24 — 11:00

Das Grimm’sche Märchen in ein­er char­mant-witzi­gen Neuin­sze­nierung

Das weiss doch jedes Kind! Wenn bei Frau Holle Kissen und Deck­en aus­geschüt­telt wer­den, schneit es bei uns auf der Erde. Aber: Dass sie eine ganze Wet­ter­fab­rik besitzt, in der sie Regen, Wind und Nebel pro­duziert. Dass sie Sterne poliert, die Polar­lichter tanzen lässt und die Sonne mit Energie ver­sorgt. Dass Frau Holle in Wahrheit eine Tüft­lerin und Erfind­erin ist, das wusste bis jet­zt kaum jemand.

Der Rei­he nach: Unsere Geschichte begin­nt in der Schnei­derei Weber in einem kleinen Dorf. In einem wirk­lich gaaanz kleinen Dorf. In dieser Schnei­derei lebt eine leicht gehet­zte Mut­ter mit ihren bei­den Töchtern Petra und Paula. Petra – die ältere der bei­den – ist faul und unzuverlässig. Paula hinge­gen ist fleis­sig und sehr gewis­senhaft. Aber Moment mal: Was hat denn Fidibus dort zu suchen? Heckt er etwa wieder Stre­iche aus? Oje… Wenn das nur gut geht.

So viel sei ver­rat­en: Alles wird gut und das obwohl es – nicht zulet­zt dank Fidibus in der Schnei­derei Weber als auch bei Frau Holle in der Wet­ter­fab­rik teil­weise richtig wild und chao­tisch zu und her geht. «Frau Holle» ist eine wun­der­bar char­mant-witzige Neuin­sze­nierung – basierend auf der Geschichte der Gebrüder Grimm.

Geschichte — Mundart
Alter — emp­fohlen ab ca. 4 Jahren

Bastian Baker

13. & 14.12.24